Seminarreihe

Kinder und Erwachsene – miteinander leben, spielen und lernen- Teil 3

Seminar mit Gabriela Bergmann

für Menschen, die mit (Schul-)Kindern zu tun haben und respektvoll und achtsam mit sich und den Kindern umgehen wollen

Termin

15. -16. Mai 2020
Freitag 19.00 - 22.00 Uhr
Samstag 9.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

Themen

  • braucht es neue Menschen für die Neuen Medien?
  • was überhaupt heißt “digital”?
  • Gegenüberstellung von menschlicher Natur und Neuen Medien
  • Auswirkungen der Neuen Medien auf das kindliche Gehirn

Foto von Gabriela BergmannGabriela Maria Bergmann

Jg.1959, drei Kinder, Kindergärtnerin, Leitung des aktiven, nicht-direktiven Kindergartens in Telfs. Tätigkeit in Erwachsenenbildung und berufsbegleitender Supervision. Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen, Studienaufenthalte im PiklerInstitut, Budapest und im Pestalozzi, Ecuador.

 

Bundeskanzleramt: Bundesministerium für Frauen, Familie und Jugend

Veranstalter
Katholischen Familienverband OÖ in Zusammenarbeit mit dem Verein Selbstbestimmtes Lernen

Teilnehmerzahl
mindestens 12 und maximal 18 Personen

Ort
Freie Schule Linz
Bockgasse 18
4020 Linz

Kosten
pro Person 20,-€; pro Paar: 30,-€

Info und Anmeldung über das Kontaktformular